• Ingrid Nothdurft

Von wegen Sommerpause


Während viele Familien im Sommerurlaub weilen, ist das Akkordeon-Orchester Langenhain in der Heimat aktiv. Es veranstaltete für die „Daheimgebliebenen“ am vergangenen Samstag einen Weinstand im Garten des Langenhainer Jagdhauses. Zum Glück sorgte ein Regenschauer am Vormittag dafür, dass die Temperatur nicht ganz so tropisch war. Gegen 17.00 Uhr trafen bei Sonnenschein die ersten Gäste im gemütlich hergerichteten Ambiente ein und konnten mit einem schönen Glas Wein anstoßen. Im Angebot waren Weine des Kastanienhofs Bodenheim. Neben dem klassischen Riesling oder Grauen Burgunder, gab es auch einen Tropfen mit dem klangvollen Namen „Erinnerung an einen Tag im Garten“ zu verkosten. Hier ist der Name Programm, wie es so schön im Prospekt des Kastanienhofes angekündigt wird: „Eine frisch gemähte Wiese, duftende Blumen, der schattige Platz unterm Apfelbaum“! Da konnten die Langenhainerinnen und Langenhainer mal so richtig die Seele baumeln lassen. Dementsprechend füllten sich die Bänke und Tische schnell. Jung und Alt saßen in geselliger Runde beisammen, tauschten Neuigkeiten aus und man traf den einen oder anderen Bekannten, den man schon lange nicht mehr gesehen hatte.

Selbstverständliche war auch für das leibliche Wohl gesorgt! Was passt besser zu einem Glas Wein als ein paar Käsewürfel oder eine Laugenbrezel? Für diejenigen, die es herzhafter lieben, wurden Pizzateilchen angeboten.

Viele Gäste bedankten sich für den gelungenen Abend und begrüßen das Engagement der Vereine für ihren Ortsteil. Für uns, als Akkordeon-Orchester Langenhain gehört es zu unserem Selbstverständnis, dass wir uns ins Ortsleben einbringen und dort über das Musizieren hinweg aktiv sind. Allerdings bedeutet es für unseren relativ kleinen Verein auch, dass die Verantwortung und Arbeit auf wenigen Schultern ruht. Im Blog auf unserer Homepage können Sie gerne die Artikel zu den letzten Veranstaltungen lesen. Beim Betrachten der Bilder wird Ihnen auffallen, dass man immer wieder die gleichen Gesichter sieht. Der Vorstand und die Spielerinnen und Spieler des 1. Orchesters sind gerne für Sie im Einsatz, aber wir würden uns über Unterstützung riesig freuen. Es gibt vielfältige Möglichkeiten mitzuhelfen: Beim Auf- und Abbau, mit Thekendienst oder auch als passives Mitglied. Sie können sich auf unserer Homepage (www.akkordeon-orchester-langenhain.de) informieren und uns gerne kontaktieren. Wir freuen uns auf Sie!